Referenzen

Königsdorf Aussenputz GarageKöln- Müngersdorf AussenputzarbeitenMerzenich energetische Sanierung und ModernisierungFassadendämmung Styropor WLG 032 in Köln-PollOberputz - EnergieeinsparmaßnahmenDekorputz in einem Blumenladen in Köln-SülzRückbau und Erneuerung der historischen StuckfassadeSpachteltechnik - MamorinoAussenputzarbeiten Kerpen

Previous Next

Aufdoppeln

Die Dämmsysteme aus den 70er und 80er Jahren erfüllen keineswegs die Ansprüche die heutige Dämmsysteme erfüllen. Zu den damaligen Zeiten wurden Dämmstoffdicken von 5 und 6  cm mit einem WLG- Wert von 040 aufgebracht. Heute liegen wir bei diesen Bauten im Schnitt schon bei 16 cm und einem wesentlich besseren WLG- Wert von 035 oder noch besser.

Laut EnEv 2009 muss ein U-Wert von 0,24 ( für die EnEv 2012 ist eine nochmals  30% besser er Wert zu erreichen) erreicht werden, dieser wird bei einer Dämmstärke von 16 cm WLG 035 oder 10 cm WLG 022 durch die Dämmung erreicht. Aus diesem Grunde haben alle namhaften Hersteller Systeme entwickelt, um diese alten Dämmfassaden „auf zu Doppeln“ und an den neusten Stand anzupassen.

Schöner Nebeneffekt: Man kann sich das ganze Fördern lassen und die in die Jahre gekommene Fassade erstrahlt wieder in einem neuen Glanz. Es entsteht ein erhebliches Einsparpotential gegenüber der alten Dämmung. Ein weiterer Vorteil  ist, die alte Dämmung kann „hängen“ bleiben und so entfallen teure Arbeits- und  Entsorgungskosten.

getCustomSections('after'); ?>

Haus Sanieren Profitieren

Logo: Sanieren Profitieren
Mehrwert statt Mehrkosten - Auch für Ihr Haus!
 

Aktuell

tl_files/Deko-Rollputz.jpg

Neue Putz-Muster
Mehr info hier...

Adresse

Stuckateurmeister
Marcus Hoffmann
Hahnenstraße 55
50171 Kerpen
Telefon: 02237/603622
E-Mail: info [at] stuck-hoffmann [punkt] de
vCard herunterladen

TÜV-Zertifiziert

TÜV-Zertifiziert für Wärmedämm-Verbundsysteme