Referenzen > Stuck > Fassadenstuck Aussenstuck > Stuck- und Putzarbeiten an einem Einfamilienhaus in Kerpen

Stuck- und Putzarbeiten an einem Einfamilienhaus in Kerpen

Aufgabe:

Straßenseite des EFH ein einheitliches Erscheinungsbild verschaffen.

Besonderheiten:

Anpassung an den Innenhof, mit Fensterfaschen, Stuckfensterbänken und angepassten Stuckprofilen unter den Fensterbänken, einem mineralischem 2mm Oberputz aus Silikatputz und einem Sockelputz als Kammputz ausgebildet.

Umsetzung: Als erstes wurden die unterschiedlichen Oberflächenhöhen aus grundiert. Gewebeeckschoner um alle Aussenecken ( Fenster- und Hausecken) gesetzt. Putzabschlußprofile an alle angrenzenden Bauteile ( Holzfenster und -türe, Hausabschluß zu beiden Nachbarn)angebracht.

Die gesamte Fassade wurde mit einem Beschichtungsmörtel inklusive vollflächigem Armierungsgewebe überzogen.

Um die Fenster wurden 3-seitig 7 cm breite Fensterfaschen mit einem Feinputz mit abgefilzter Oberfläche hergestellt.Das Eingangsportal wurde auch mit einem Feinputz ausgebildet.

Unter die Fenster wurden Stuckprofile (aus Zementmörtel, Herstellung in der Werkstatt) angebracht. Die Verkröpfungen an den Enden wurden vor Ort gefertigt.

Vorstreichen der Armierung mit einem Streichgund zur besseren Haftung und zur Regulierung des Saugverhaltens.

Auftragen des leicht eingefärbten Oberputz ( bessere Anpassung an die vor einigen Jahren hergestellte Giebelwand).

Herstellen eines Spritzwassersockels als Kammputz. Ausführung: Zementputz auftragen ( ca. 1-1,5 cm dick), trocknen lassen, abfilzen und aufkämmen (hier witterungsbedingt erst am nächsten Tag.

Faschen und Sockel grundieren, vorstreichen und mit Fassadenfarbe streichen.

Ein besonderer Dank kommt hier dem Bauherrn zu, der durch seine tatkräftige Unterstützung sehr zum Gelingen dieser Fassade beigetragen hat.

Um die Bilder zu vergrößern, bitte die Bilder anklicken.

Haus Sanieren Profitieren

Logo: Sanieren Profitieren
Mehrwert statt Mehrkosten - Auch für Ihr Haus!
 

Suche


Aktuell

tl_files/Deko-Rollputz.jpg

Neue Putz-Muster
Mehr info hier...

Adresse

Stuckateurmeister
Marcus Hoffmann
Hahnenstraße 55
50171 Kerpen
Telefon: 02237/603622
E-Mail: info [at] stuck-hoffmann [punkt] de
vCard herunterladen

TÜV-Zertifiziert

TÜV-Zertifiziert für Wärmedämm-Verbundsysteme